News

Politforum 02/2021

Ganztagsschule: Beruf und Familie in Harmonie Dies ist der Werbeslogan einer Privatschule. Was dort schon lange bewährte Praxis ist, soll nun auch in der Volksschule angeboten werden. In den Städten und in vielen Agglomerationsgemeinden werden Ganztagesschulen auf- und ausgebaut. Für einmal sind es auch die Wirtschaftsparteien, die dieses Betreuungsangebot fördern und unterstützen. Qualitativ gute und […] » Weiterlesen

Politforum 01/2021

Seit 25 Jahren ist Worb Solar Mehrfach wurde das Anliegen die Solarenergie für Gemeindeliegenschaften zu nutzen durch den Grossen Gemeinderat (GGR) abgelehnt. So auch letztmals 1995, als die Kosten von 83’300 Franken für eine Heizung des Brauch- und Duschwassers mit Sonnenkollektoren im Schulhaus Rüfenacht aus der Vorlage der Heizungssanierung gestrichen wurde, obschon damit 2’500 l […] » Weiterlesen

Politforum 12/2020

Besinnliche Feiertage und einen guten Start im 2021! Wir Grünen freuen uns über das tolle Wahlresultat. Dank Ihnen, liebe Wählerin, lieber Wähler, haben wir zusammen mit der SP im Parlament fast 5% und im Gemeinderat fast 6% mehr Stimmen erhalten. Sie werden im Gemeinderat von zwei und im Grossen Gemeinderat von dreizehn Politiker*innen vertreten, die […] » Weiterlesen

Politforum 11/2020

Wer, wenn nicht wir? Wählen heisst mitentscheiden. Wer wählt, trägt mit seiner Stimme zu den wichtigen Entscheiden in unserer Gemeinde bei. Grüne und SP stehen ein für ein sozial nachhaltiges Worb! Für ein offenes Miteinander! Für ein lebendiges Worb für alle! Die „Feinarbeit“ dazu wird in den nächsten 4 Jahren geleistet – auf der Grundlage […] » Weiterlesen

Politforum 10/2020

Wählen.Worb – für eine soziale und nachhaltige Entwicklung. Unsere Gemeinde hat seit 2017 einige Schritte in die richtige Richtung gemacht: Das Worber Zentrum ist verkehrsberuhigt, zahlreiche Quartiere werden es demnächst. Schulhäuser sind mit Fotovoltaik ausgerüstet, viele grosse Gemeindeliegenschaften werden der Fernwärme angeschlossen. Öffentliche Beschaffungen müssen jetzt sozial und nachhaltig erfolgen, das neue Baureglement sorgt für […] » Weiterlesen

Politforum 09/2020

Was wäre wenn … «Sei die Veränderung, die du sehen willst». Unter diesem Motto bieten „Brot für Alle“ und „Fastenopfer“ die «KlimaGespräche» an. Ein gutes Motto – an 6 Abenden schauen wir minutiös unsere Ökobilanz an: Der Ein-Personen-Haushalt in einer Dreizimmerwohnung! Ferien in Südafrika! Der Wohnblock aus den 50iger-Jahren mit nur beschränkter Isolierung und Ölheizung! […] » Weiterlesen

Politforum 08/2020

NEIN zum Neubau Tagesschule Am 27. September 2020 ist Abstimmungsonntag. Neben den Eidgenössischen Vorlagen werden Worber*innen auch über einen Kredit von 2,75 Millionen Franken für einen Neubau der Tagesschule vor dem denkmalgeschützten Schulhaus Zentrum abstimmen können. Das vorliegende Projekt ist nicht durchdacht und weist viele Mängel auf. Dieser Neubau würde unser Dorfbild entscheidend beeinträchtigen Eine […] » Weiterlesen

Politforum 07/2020

Stärnematt-Projekt Das denkmalgeschützte Hotel Restaurant Sternen hat einen neuen Eigentümer gefunden – und mit ihm auch die angrenzende Parzelle 4263, die „Stärnematte“. Dieses Grundstück ist eine Zone für öffentliche Nutzung. Um dort ein Bauprojekt zu realisieren braucht es eine Umzonung. Dafür ist die Zustimmung des Gemeinderats und des Parlaments notwendig. Sollte das Projekt nicht überzeugen, […] » Weiterlesen

Politforum 06/2020

Systemrelevante Berufe – Innehalten und nachdenken Dem Pflegepersonal wurde am 20. März mit einem Applaus für den Einsatz in der Coronakrise gedankt. Das war ein schönes Zeichen und tat gut, doch es genügt nicht. Die Arbeitsbedingungen für Pflegende und für andere systemrelevante Bereiche müssen dringend verbessert werden. Leider ist die finanzielle Entschädigung der meisten Beschäftigten […] » Weiterlesen

Politforum 05/2020

Gli si Summerferie! Wenn ich an die kommenden Sommerferien denke, dann kommen mir als erstes die geschlossenen Grenzen in den Sinn. Vielleicht sind sie ja wieder offen bis im Juli, wer weiss?  Vielleich bleiben sie aber für die grosse Mehrheit geschlossen, oder aber die Einschränkungen bei den gewünschten Feriendestinationen machen es sowieso nicht einladend genug […] » Weiterlesen