News

Grüne Einsprache

Grüne Einsprache zur Öffentlichen Planauflage K7 «Bernstrasse Süd, Worb» Im Rahmen des öffentlichen Planauflageverfahrens zur Änderung des Gemeindebauregle­ments betreffend des Planungsgeschäfts Überbauungsordnung K7 «Bernstrasse Süd, Worb» haben wir innert Frist Einsprache erhoben. Die Grünen Worb sind nicht gegen die Überbauung an und für sich. Ganz im Gegenteil: Wohnen in zentraler Lage ist ökologisch und verkehrstechnisch […] » Weiterlesen

Politforum 10/2019

Klima? Hat der Klima?? Klaar hat er, hat er … Das klingt jetzt vielleicht wie ein Autoverkäufer, der seinem Kunden versichert, dass sein Fahrzeug über eine Klimaanlage verfügt. Doch auch unser Planet hat eine Art Klimaanlage, die gerade auf besten Weg ist, ihren Geist aufzugeben. Man kann dies als Metapher brauchen, um zu sagen, dass […] » Weiterlesen

Politforum 09/2019

Umdenken.Worb Das Worber Dorffest zum Abschluss der Verkehrssanierung ist Geschichte – es war ein sehr sonniges, sehr sympathisches und sehr geselliges Fest und die diversen Aktivitäten haben für ein buntes Treiben im Dorfzentrum gesorgt. Eine aktive Bürger*inen-Gruppe hatte mit einer liebevollen ad-hoc-Begrünungsaktion frische Zeichen gesetzt, wo neben den geforderten Sicherheits-Ergänzungen auch für grüne Ergänzungen gesorgt […] » Weiterlesen

Grüne Worb Stand

Viele Besucher kamen an unseren Stand – um mit 100% Muskelkraft Rapsöl herzustellen! Es war ein sehr gelungener Anlass! Dank an alle Helfer*innen!   » Weiterlesen

Politforum 08/2019

Leben.Worb Die Bautätigkeit verändert Worb laufend und über Jahre nachhaltig. Die Umlenkung des Hauptverkehrs um das Zentrum von Worb hat die Luftqualität im Zentrum spürbar verbessert, die meisten motorisierten Verkehrsteilnehmenden (an-)erkennen nach und nach die angestrebten Massnahmen zur Entschleunigung des Innen-Verkehrs. Die im Zentrum zum Teil grosszügig ausgelegten neuen Trottoirs gönnen Anwohnern wie Gewerbetreibenden von […] » Weiterlesen

Politforum 07/2019

Keine Vogel-Strauss-Politik Hitzewellen, Dürren, Trockenheit, Überschwemmungen, Gletscherschmelze, Klimawandel, Insektensterben, Pestizidrückstände, Mikroplastik, Luftverschmutzung, Die vielen Negativmeldungen zu Klima und Umwelt sind nur schwer auszuhalten. Sie machen Angst und sie verlangen dringend nach Änderungen. Gerne würde man da manchmal den Kopf in den Sand stecken und hoffen, dass der Sturm vorüberzieht, dass alles nur halb so schlimm […] » Weiterlesen

Politforum 05/2019

Sicher durch Worb Viele ältere oder gehbehinderte Worberinnen und Worber sind verunsichert, wie sie gefahrlos von der einen auf die andere Seite der Bahnhofstrasse gelangen können. Besonders Mühe mit der Querung der immer noch stark befahrenen Bahnhofstrasse haben auch Schülerinnen und Schüler. Auch wer zum RBS-Bahnhof, zur Post oder in die Kirche will ist auf […] » Weiterlesen

Politforum 04/2019

Feuriger Elias und das Tram 6 Erinnern Sie sich noch als der Feurige Elias, die Dampflok, gelegentlich das Worblental hinauf pustete. Es ist schon eine Weile her. Der Elias musste immer wieder eine Pause machen, um Wasser und Kohle nachzuladen. Das Tram 6 macht am Abend nach 21 Uhr in Worb auch eine Pause und […] » Weiterlesen

Politforum 03/2019

Klimastreik und Tempo 30 Der Klimastreik, den die Schüler*innen weltweit initiiert haben, ist ein hervorragendes Beispiel für aktives Reifen an einer Aufgabe. Gemeinsam etwas erfolgreich verändern zu wollen, ist die Basis für dessen praktische Umsetzung. Sehen wir nun auf das Engagement der AG Velo Worb von SP und Grünen, ist unschwer erkennbar, dass auch hier […] » Weiterlesen

Politforum 02/2019

Die Gretchenfrage: Macht eine Steuersenkung unsere Gemeinde attraktiver? Alle Jahre wieder. Das Hohelied der Steuersenkung wird angestimmt. Die Frage, wie sich Neuzuzüger anlocken lassen, stellt sich auch in vielen anderen Berner Gemeinden. Die bürgerliche Antwort lautet: tiefe Steuern. Nicht unerwartet ist deshalb die Forderung der FDP, dass die Gemeinde im nächsten Finanzplan aufzeigen soll wie […] » Weiterlesen