News

Politforum 06/2020

Systemrelevante Berufe – Innehalten und nachdenken Dem Pflegepersonal wurde am 20. März mit einem Applaus für den Einsatz in der Coronakrise gedankt. Das war ein schönes Zeichen und tat gut, doch es genügt nicht. Die Arbeitsbedingungen für Pflegende und für andere systemrelevante Bereiche müssen dringend verbessert werden. Leider ist die finanzielle Entschädigung der meisten Beschäftigten […] » Weiterlesen

Politforum 05/2020

Gli si Summerferie! Wenn ich an die kommenden Sommerferien denke, dann kommen mir als erstes die geschlossenen Grenzen in den Sinn. Vielleicht sind sie ja wieder offen bis im Juli, wer weiss?  Vielleich bleiben sie aber für die grosse Mehrheit geschlossen, oder aber die Einschränkungen bei den gewünschten Feriendestinationen machen es sowieso nicht einladend genug […] » Weiterlesen

Politforum 04/2020

Rüfenacht-Feeling Nein, es geht hier nicht um das aktuelle Home-Feeling im Corona-Jahr. Das wird in Enggistein oder Vielbringen ähnlich sein wie in Rüfenacht. Nein, es geht um das Make-Up für Rüfenacht. Im Zentrum hat die neue Überbauung auf dem Sonnenareal ihre volle Grösse erreicht und wird langsam aber sicher das Tor zu Rüfenacht. Die Rüfenachterinnen […] » Weiterlesen

Worb hilft Worb

„Worb hilft Worb“ – das erste Projekt der AG Umwelt Worb. Das Worber Solidaritäts-Netzwerk „Worb hilft Worb“ ist ein Projekt der AG Umwelt mit tatkräftiger Unterstützung diverser Organisationen. Am 15. März 2020 hat die «AG Umwelt Worb» das Projekt „Worb hilft Worb“ ins Leben gerufen. «Worb hilft Worb» ist das Solidaritäts-Netzwerk für freiwillige Helfer und […] » Weiterlesen

Politforum 03/2020

Im Würgegriff des Virus Im Tagesrhythmus prasseln neue Verhaltensrichtlinien auf uns ein – alle Lebensbereiche sind davon betroffen, der Schulbetrieb ist weitgehend sistiert, KMUs kämpfen ums Überleben  – unser beschaulich-konfortabler Wohlstand erfährt eine noch nie dagewesene Zäsur. Die durch den Virus ausgelösten Sonder-Massnahmen befeuern das neue Losungswort „Solidarität“, das uns zur Frage führt: Was zählt […] » Weiterlesen

Klimaversammlung am 15. März 2020

Am 15. März führt die AG Umwelt im Singsaal im Schulhaus Zentrum Worb von 14 bis 16 Uhr eine Klimaversammlung durch. Mit dieser Klimaversammlung nimmt die AG Umwelt am internationalen Klimastreik teil und will versuchen, neue politische Impulse und gute Ideen rund um ein nachhaltiges Worb zu sammeln. Wir als Grüne sind Mitgründer dieser Arbeitsgruppe […] » Weiterlesen

Politforum 02/2020

Wer den Boden kontrolliert, kontrolliert alles Boden ist ein unvermehrbares Gut. Deshalb ist es wichtig, sorgfältig und sparsam damit umzugehen. Das tun wir heute. Wir verdichten unsere Zentren. Neuer Wohnraum soll, wenn möglich, im Dorfkern entstehen. Das bringt allerdings auch grosse Probleme mit sich: Mehr Menschen auf weniger Platz. Mehr Verkehr auf weniger Fläche. Niederschläge […] » Weiterlesen

Politforum 01/2020

Grün und sozial Rechtsbürgerliche und liberale Politikerinnen und Politiker verlangen Subventionen für Skigrossanlässe im Berner Oberland und für den Betrieb des Flughafens im Belpmoos. Die Skirennen in Adelboden und Wengen sind vielleicht soziale Anlässe, aber weder wirtschaftlich noch umweltverträglich. Ein Linienflugbetrieb ab Belp ist keine wirtschaftliche Notwendigkeit, aus Umweltsicht wenig sinnvoll und hat auch sozial […] » Weiterlesen

Politforum 12/2019

Auf grüne 20er-Jahre! Wussten Sie, dass der Worber Gemeinderat in einem Massnahmenplan festgelegt hat, was er bis Ende 2020 umsetzen will? Darin sind auch wichtige grüne Ziele enthalten. So soll sich Worb in Richtung einer 2000-Watt-Gesellschaft bewegen und damit die Verantwortung für unsere nächsten Generationen wahrnehmen. Tatsächlich werden Photovoltaik-Anlagen auf den Schulhausdächern installiert und der […] » Weiterlesen

Politforum 11/2019

Verdichtet wohnen mit Begegnungszonen Die Gemeinde will im Zentrum von Worb verdichtet bauen. Die Grünen Worb unterstützen dieses Anliegen. Wohnen in zentraler Lage ist ökologisch und verkehrstechnisch sinnvoll und wertvolles landwirtschaftliches Kulturland bleibt so für zukünftige Generationen erhalten. Die Überbauungsordnung der zentrumsnahen Zone K7 «Bernstrasse Süd, Worb» zwischen Restaurant Sternen und Velo-Schmutz soll angepasst werden […] » Weiterlesen